Die Taube Paula – eine Ausmalgeschichte

Was fressen Tauben gerne, was garnicht und was sind ihre Hobbies? Was können sie gut? Und haben eine Familie? Diese und andere Fragen werden in diesem von Marion Wlaschek bereitgestellten Malheftchen beantwortet. Kindern können die Taube Paula indivduell ausmalen und haben so ein selbstgestaltetes kleines Infobüchlein zu Stadttauben – inklusive Notfallnummern. Einfach runterladen und los„Die Taube Paula – eine Ausmalgeschichte“ weiterlesen

PETITION „Errichtung ausreichender betreuter Taubenbehausungen durch die Stadtregierung in Wien“

Michelle Missbauer hat eine Petition an die Wiener Stadtregierung gestartet, die „ein nachhaltiges und menschen- und tierfreundliches Taubenmanagement“ fordert. Mit ihrer Petition engagiert sich Michelle für Betreute Taubenbehausungen mit artgerechter Fütterung und frischem Wasser / Schaffung innovativer Arbeitsplätze und Populationskontrolle durch Eiertausch in den Taubenbehausungen. Das wiederum führt zu einer „Saubere[n] Stadt, da die Tiere„PETITION „Errichtung ausreichender betreuter Taubenbehausungen durch die Stadtregierung in Wien““ weiterlesen

Susen und Naschi genießen ihr neues Zuhause!

Taube „ Susen“  wurde mit hängendem Flügel geborgen und hat nach tierärztlicher Behandlung und Genesung auf der Pflegestelle einen netten Partner  „Naschi“ gefunden, dieser hatte eine Augenentzündung und war unterernährt. Beide leben jetzt in einer Voliere mit Freiflug.